Frühjahrsaufführung 2018

Mit Küchenbenutzung

von Hans Kirchhoff

Zum Inhalt

Untermieter sein oder Untermieter haben, ist ganz bestimmt nicht immer eine rosige Angelegenheit, aber was sich in der Wohnung des cholerischen Pferdeschlachter Piening abspielt, als ihm das Wohnungsamt das Ehepaar Senkpiel „mit Küchenbenutzung“ einquartiert, übersteigt zweifellos selbst die schlimmsten Befürchtungen. Der einzige Trost mag sein, dass sich die Wohnungsinhaberin und Untermieterin in ihren Schikanen und Gegenschikanen wahrlich ebenbürtig sind. Und auf was für Ideen diese beiden kommen! Nur gut, dass ihre Männer dazwischentreten, wenn es allzu heiß hergeht und wenigstens für ein paar Minuten wieder einen Scheinfrieden herstellen. Dabei ist Herr Pferdeschlachter beileibe keine friedliche Natur, denn schlechte Geschäfte, Dauerkrieg mit dem Wohnungsamt und der KRAVAG sowie ständige Reiberei mit seiner besseren Hälfte sind seinem ohnehin leicht erhitzbaren Gemüt ganz und gar nicht zuträglich.

Doch mehr wird nicht verraten. Lassen Sie sich überraschen. Sie werden Ihre helle Freude haben und Ihre Lachmuskeln arg strapazieren

Termine

Die Akteure

Wolfgang Büch Wolfgang Büch Max Piening
Claudia Biehl Claudia Biehl Dora Piening
Dominique Fedick Dominique Fedick Tochter Manni
Anne Tietz Anne Tietz Tochter Nanni
Andreas Jochum Andreas Jochum Erich Brendel
Joachim Brandt Joachim Brandt Georg Senkpiel
Nicole Keim Nicole Keim Ella Senkpiel
Thomas Beck Thomas Beck Walter Wendland
Tobias Ottle Tobias Ottle Walter Wendland
Sabine Bersweiler Sabine Bersweiler Tante Meier
Michael Büch Michael Büch Spielleitung
Evi Philippi Evi Philippi Souffleuse